Mein Name ist Mops - Retro Mops...und ich bin im Auftrag des ZKR unterwegs!

 

Ich habe die Lizenz zum Züchten,

spende gerne ein Quantum Trost und

sende Euch Liebesgrüße aus der Uckermark!

 

Aber jetzt mal im Ernst:

Ich bin eine "vom Bromberg" (DIE Wiege der Retromöpse!),

Morgana mit Vorname und mein Künstlername ist Tilly. 

Ja, und mein Name ist ganz profan Heike Gottschalk und ich war mit meiner Rottweilerhündin Kylie bis 2007 als Rettungshundeführerin im Auftrag des Deutschen Roten Kreuzes unterwegs.

Im Rahmen dieser ehrenamtlichen Tätigkeit habe ich durch 2 engagierte und kompetente Ausbilderinnen (u. a. Anita Balser von der HundeTeamSchule), viele Seminare, mehrmalige Ausbildungswochen in der Zollhundeschule Neuendettelsau, Prüfungen und natürlich auch Rettungseinsätze, unglaublich viel über die wunderbare Welt und das faszinierende Wesen der Hunde lernen dürfen. Ich bin noch immer sehr dankbar für diese Zeit, in der ich ganz außergewöhnlichen Menschen begegnete und die unglaublich schöne Erfahrung machte, gemeinsam mit meinen Teamkollegen Menschenleben zu retten.

 

Eine kurze Vita:

- 1961 in Friedberg/Hessen geboren

- verheiratet (mit dem besten Ehemann von Allen), 2 erwachsene Kinder

- Studium an der TH Mittelhessen mit Abschluss Wirtschaftsingenieurin

- 14 Jahre im PR- und Marketingbereich einer Unternehmensberatung tätig

- 13 Jahre selbstständig im Bereich PC-Schulungen, Marketing- und Eventmanagement

- 2011 Umzug von Hessen nach Brandenburg und seitdem Restauratorin, Projektleiterin, Hand- und Heimwerkerin im Auftrag

  unseres Alten Gestüts, Gärtnerin, Imkerin und Hundezüchterin

 

 

Der ZüchterKreis Retromops (ZKR) ist der erste und einzige Spezialverband für die Zucht des Retromopses.